Wohnhausbrand

Datum: 15. September 2022 um 14:26
Alarmierungsart: Blaulicht SMS, Sirene, SMS
Einsatzart: B > B12-Wohnhaus
Einsatzort: Fehring
Fahrzeuge: HLF 2, MTF
Weitere Kräfte: FF Fehring, FF Hirzenriegl, FF Pertlstein, Polizei, Rotes Kreuz


Einsatzbericht:

Die FF Johnsdorf-Brunn wurde zu einem Brandeinsatz nach Fehring gerufen. Vor Ort war bereits die FF Fehring, die schon erste Löscharbeiten durchführte. Rund eine Stunde dauerte es, bis das Feuer mit Hilfe der FF Hirzenriegl und FF Pertlstein gelöscht wurde. Der Hausbesitzer war zum Zeitpunkt des Brandes nicht zu Hause, sein Hund, der sich im Haus befand konnte gerettet werden. Grund für den Brand war ein Blitzeinschlag.

1
2
3
previous arrow
next arrow
1
2
3
previous arrow
next arrow